2 Gedanken zu „„Gewissenhaft“ im Buch verlegt“

    1. Dankeschön! Aus diesem Blickwinkel habe ich das noch gar nicht gesehen. Bisher war ich noch sehr ehrfürchtig 🙂
      Ich bin gespannt, wie es nachher im Kapitel „Verantwortungsethik und Gewissen bei Nietzsche und Freud“ ausschaut. Inhaltlich passt es wirklich gut.
      Sonnige Grüße gen Nordwest

Schreibe einen Kommentar zu Aqually Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.